Verpackungsmontag 24

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine ganz tolle Verpackung für Euch, ein Knallbonbon. Gesehen habe ich sie bei Brigitte Keiling von Stempelfantasie.

Hier meine Anleitung für Euch:

 

Als erstes benötigt Ihr einen Farbkarton mit den Maßen 14,8 x 12 cm.

 

 

 

Diesen falzt Ihr an der langen Seite bei 3,4 / 6,8 und 10,2 cm.

 

 

 

Dann den Farbkarton einfach zusammen kleben. Entweder mit Thombow oder mit doppelseitigem Klebeband.

 

 

 

Für die Enden nehmt Ihr ein Designerpapier in der Größe 15,2 x 15, 2 cm und schneidet es in der Mitte durch. Dann werden beide Teile an der kurzen Seite bei 4 cm gefalzt.

 

 

An der langen Seite werden die Papiere bei 3,5 / 7 / 10, 5 und 14 cm gefalzt.

 

 

 

Dann benötigt Ihr das Envelope Punch Board und legt die kurze Seite bei 4 cm an und puncht bei allen queren Falzlinen.

 

 

 

So sieht das ganze dann aus. Nun wie auf dem Foto zu sehen das doppelseitige Klebeband anbringen und zusammen kleben. Nur die lange Seite noch nicht kleben.

 

 

 

 

 

 

Nun könnt Ihr den langen Klebestreifen abziehen und an einer Seite der Box festkleben.

 

 

 

Am Ende könnt Ihr die Box füllen und steckt das zweite Ende einfach auf. Mit Bändern verschließen und noch dekorieren und fertig ist Euer Knallbonbon.

 

 

Sieht doch echt klasse aus, oder? Und es passt auch gut zu Silvester finde ich. 🙂

 

Bis bald

Eure Bianca


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.