32. Verpackungsmontag

Hallo Ihr Lieben,

schön das Ihr mich wieder besucht. Am Freitag war ich auf das Teamtreffen von Anna und Bianca eingeladen und habe beiden einen Kleinigkeit als Dankeschön gebastelt. Natürlich kommt hier die Anleitung dazu. Die Verpackung habe ich schon mal gebastelt aber mit anderen Maßen

 

Ihr benötigt einen Farbkarton oder ein Designerpapier in den Maßen 21 x 25,5 cm.

 

 

Dieses falzt ihr an der kurzen Seite bei 5 cm und an der langen bei 4/8/12/16/20 und 24 cm.

     

 

Dann schneidet ihr Euch die Klebelasche zu und den Boden ein.

 

 

 

 

Dann messt Ihr euch bei den 4 cm Bereichen die Mitte ab und markiert sie mit Bleistift oder dem Falzbein.

 

 

 

Anschließend zieht Ihr von dem markierten Punkt bis zum äußeren Ende der 4 cm Bereiche Falzlinien bis zur Querfalz am Boden.

 

 

 

Nun noch die schrägen Falzlinien nach hinten knicken und die geraden nach vorne und schon ist die Box bereit zum kleben.

 

 

 

Den Boden klebt Ihr immer mit der gegenüberliegenden Lasche. So bekommt ihr die typische Form am Besten hin.

 

 

 

Damit Ihr sie schön schließen könnt müsst Ihr am oberen Rand noch kleine Löcher stanzen um ein Band durchziehen zu können.

 

 

Schon ist eure Verpackung fertig und Ihr könnt sie mit beliebig schönen Sachen befüllen. Die Größe ist auch individuell anpassbar, falls mal eine Flasche oder ähnliches verschenkt werden soll. Hier die fertige Verpackung mit Deko:

Ich hoffe Euch gefällt die Anleitung und wir lesen uns nächste Woche wieder.

 

Bis bald

Eure Bianca


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.