37. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine extravagante Verpackung für Euch. Sie ist echt edel. Eine Diamantverpackung. Sie wird normalerweise mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht, aber ich habe eine Anleitung gefunden bei Stempellicht nur mit dem Schneidebrett.

 

Ihr benötigt einen Farbkarton mit dem Maß 9 cm x 21 cm.

 

 

 

Diesen falzt ihr an der kurzen Seite bei 2 cm und bei 5 cm.

Im unteren Bereich müsst Ihr bis zu der 2 cm Falzlinie bei 2,5 cm, 7,5 cm, 12,5 Uhr cm und 17,5 cm falzen.

Im oberen Bereich müsst Ihr bis zur 4 cm Falzlinie alle 5 cm falzen. Die letzte Falzlinie bei 20 cm macht ihr durchgehend.

 

 

Jetzt macht Ihr noch Querfalze von den oberen und unteren Punkten. Am Besten das Bidl anschauen.

 

 

 

 

Nun wie Ihr auf dem Bild seht einschneiden, falzen und zusammen kleben.

 

 

 

So soll die Box dann aussehen.

 

 

 

 

Für den Deckel benötigt Ihr ein Designerpapier mit dem Maß 9,2 cm x 9,2 cm. Diesen falzt Ihr rundherum bei 2 cm. Schneidet Klebelaschen ein und klebt ihn zusammen.

 

 

 

Dekoriert habe ich die Box mit der Stanze Zierzweig und einem Spruch aus dem Stempelset Kreativwerkstatt.

 

 

Wie gefällt Euch die Box. Ich finde sie ganz besonders und bin froh das ich dazu kein Falzbrett benötige. Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachbsteln.

 

Bis bald

Eure Bianca


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.