Stempelsetvorstellung Juli – Die Erste

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

es ist heiß, heiß, heiß. Trotzdem gibt es diese Woche wieder ein neues Stempelset zu bewundern. Es ist das tolle Set Kunst mit Herz von meiner Stempelururoma Steffi Helmschrott! Sie hatte 1.000.000 Euro Umsatz erreicht und durfte letztes Jahr Ihr eigenes Stempelset designen. Ist das nicht toll? Aber genug der Worte, hier ist das gute Stück:

Ich habe mir gedacht nach dem Motto #simplestamping zeige ich Euch jede Woche eine Steigerung des Bastelniveaus. Diese Woche fange ich ganz einfach an mit einer nur gestempelten Karte. 

Und was sagt Ihr? Ist wirklich ganz leicht. Die Farben sind Mangogelb, Lindgrün und Granit.

Bis bald Ihr Lieben

Eure Bianca


Stempelsetvorstellung März die Dritte

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich das Dritte und letzte Projekt zum Stempelset Alles, was Freude macht.

Diesmal habe ich ein kleines Album damit verziert und zusätzlich habe ich das Besondere Designerpapier Geteilte Leidenschaft verwendet um die Seiten zu gestalten.

Natürlich gibt es in dem Album noch viel mehr Seiten, aber das wären jetzt zu viele Bilder. Habt Ihr auch Lust mal so ein Album zu gestalten? Dann meldet Euch doch bei mir.

Bis bald

Eure Bianca


Stempelsetvorstellung – Februar die Zweite

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

hier kommmt noch eine Inspiration mit dem Set Kuchen ist die Antwort.

 

Eine tolle kleine Explosionsbox ist entstanden. Mit dem wunderschönen Designerpapier Broadway und dem Metallic Papier in Gold wirkt diese Box richtig edel, obwohl sie schwarz ist. Habt Ihr auch Lust so eine Box zu basteln? Dann meldet Euch einfach bei mir.

 

Bis bald

Eure Bianca


Stempelsetvorstellung – Februar

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

diesen Monat habe ich wieder ein ganz geniales Stempelset für Euch. Es heißt Kuchen ist die Antwort und dazu gibt es auch wieder eine passende Handstanze.

Ist das nicht ein tolles Set? Und so vielseitig. Man kann es sowohl für den Geburtstag als auch für Hochzeiten nehmen. Und die Sprüche sind einfach zu süß, findet Ihr nicht auch?

Hier mal ein paar Beispiele, kombiniert mit dem tollen Organzaband (ist leider ausverkauft) aus der SAB Broschüre.

 

Na wie gefallen Euch die Karten?

 

Bis bald

Eure Bianca


42. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

der letzte Monat im Jahr hat begonnen und somit auch die letzten Verpackungsmontage. Im neuen Jahr wird es ein anderes regelmäßiges Thema auf dem Blog geben. Seid gespannt. Aber heute erstmal wieder eine neue Verpackung.

Ihr benötigt ein Designerpapier mit dem Maß 28,5 cm x 15 cm (oder länger). Diese falzt ihr an der kurzen Seite bei 4,5 cm und 10,5 cm. An der langen Seite bei 1,5 cm und dann alle 4,5 cm.

 

 

 

Dann legt Ihr die Falze der langen Seite in das EVP ein und falzt am Ende und bei der 4,5 cm Falzlinie.

 

 

So sieht das ganze dann aus:

 

 

 

 

 

 

Dann setzt Ihr in die oberen 4,5 cm Felder ein Kreuz und in das obere Viertel noch eine Längsfalz.

 

 

 

 

 

Dann klebt Ihr den Boden zusammen. Immer die gegenüberliegenden Seiten zusammen kleben.

 

 

 

 

 

 

Dann setzt Ihr mit der Lochzange kleine Löcher in die oberen kleinen Dreiecke und knickt die Falz nach außen.

 

 

 

 

 

Durch die Löcher nun ein Band ziehen und die Box vorsichtig zuziehen. So entsteht der typische Sternenlook.

 

 

 

 

 

 

Noch ein wenig Deko an die Box anbringen und Ihr habt eine super Verpackung in die auch einiges rein passt. Wenn Ihr die Höhe anpasst könnt Ihr sogar eine kleine Falsche drin verschenken.

 

 

 

Ich wünsche Euch eine schöne Adventswoche und bis bald.

 

Eure Bianca



37. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine extravagante Verpackung für Euch. Sie ist echt edel. Eine Diamantverpackung. Sie wird normalerweise mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht, aber ich habe eine Anleitung gefunden bei Stempellicht nur mit dem Schneidebrett.

 

Ihr benötigt einen Farbkarton mit dem Maß 9 cm x 21 cm.

 

 

 

Diesen falzt ihr an der kurzen Seite bei 2 cm und bei 5 cm.

Im unteren Bereich müsst Ihr bis zu der 2 cm Falzlinie bei 2,5 cm, 7,5 cm, 12,5 Uhr cm und 17,5 cm falzen.

Im oberen Bereich müsst Ihr bis zur 4 cm Falzlinie alle 5 cm falzen. Die letzte Falzlinie bei 20 cm macht ihr durchgehend.

 

 

Jetzt macht Ihr noch Querfalze von den oberen und unteren Punkten. Am Besten das Bidl anschauen.

 

 

 

 

Nun wie Ihr auf dem Bild seht einschneiden, falzen und zusammen kleben.

 

 

 

So soll die Box dann aussehen.

 

 

 

 

Für den Deckel benötigt Ihr ein Designerpapier mit dem Maß 9,2 cm x 9,2 cm. Diesen falzt Ihr rundherum bei 2 cm. Schneidet Klebelaschen ein und klebt ihn zusammen.

 

 

 

Dekoriert habe ich die Box mit der Stanze Zierzweig und einem Spruch aus dem Stempelset Kreativwerkstatt.

 

 

Wie gefällt Euch die Box. Ich finde sie ganz besonders und bin froh das ich dazu kein Falzbrett benötige. Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachbsteln.

 

Bis bald

Eure Bianca


32. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

schön das Ihr mich wieder besucht. Am Freitag war ich auf das Teamtreffen von Anna und Bianca eingeladen und habe beiden einen Kleinigkeit als Dankeschön gebastelt. Natürlich kommt hier die Anleitung dazu. Die Verpackung habe ich schon mal gebastelt aber mit anderen Maßen

 

Ihr benötigt einen Farbkarton oder ein Designerpapier in den Maßen 21 x 25,5 cm.

 

 

Dieses falzt ihr an der kurzen Seite bei 5 cm und an der langen bei 4/8/12/16/20 und 24 cm.

     

 

Dann schneidet ihr Euch die Klebelasche zu und den Boden ein.

 

 

 

 

Dann messt Ihr euch bei den 4 cm Bereichen die Mitte ab und markiert sie mit Bleistift oder dem Falzbein.

 

 

 

Anschließend zieht Ihr von dem markierten Punkt bis zum äußeren Ende der 4 cm Bereiche Falzlinien bis zur Querfalz am Boden.

 

 

 

Nun noch die schrägen Falzlinien nach hinten knicken und die geraden nach vorne und schon ist die Box bereit zum kleben.

 

 

 

Den Boden klebt Ihr immer mit der gegenüberliegenden Lasche. So bekommt ihr die typische Form am Besten hin.

 

 

 

Damit Ihr sie schön schließen könnt müsst Ihr am oberen Rand noch kleine Löcher stanzen um ein Band durchziehen zu können.

 

 

Schon ist eure Verpackung fertig und Ihr könnt sie mit beliebig schönen Sachen befüllen. Die Größe ist auch individuell anpassbar, falls mal eine Flasche oder ähnliches verschenkt werden soll. Hier die fertige Verpackung mit Deko:

Ich hoffe Euch gefällt die Anleitung und wir lesen uns nächste Woche wieder.

 

Bis bald

Eure Bianca

Continue reading »


30. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

schon mein 30. Verpackungsmontag. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.

Heute gibt es eine Verpackung die sich ganz schnell und individuell anpassen und gestalten lässt. Man kann darin fast alles verpacken, bei mir war es diesmal ein Stempelset als Geburtstagsgeschenk.

 

Ihr benötigt einen Farbkarton mit den Maßen 21 x 17,5 cm.

 

 

 

 

Diesen nach den Zuschnitt rundherum bei 1,5 cm falzen

 

 

 

 

Dann Klebelaschen einschneiden und die Box zusammen kleben.

 

 

 

 

Die Maße können wie gesagt individuell angepasst werden.

 

 

 

Den Deckel habe ich aus dem Designerpapier Sternenhimmel gefertigt. Es ist einfach zu schön und man kann es mit der Stanze Mond und Sterne toll ergänzen. Zum gestalten habe ich das Stempelset Sternstunden verwendet.

    

Also ran an das Schneidebrett und viel Spaß beim nachbasteln.

Bis nächste Woche

Eure Bianca


29. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es wieder eine kleine, schnelle Verpackung für etwas Süßes oder kleine Geschenke. Diesmal wieder mit meinen Lieblingstool dem EVP (Envelope Punch Board).

 

Ihr benötigt dazu einen Farbkarton oder ein Designerpapier in der Größe 11,9 x 11,9 cm.

 

 

 

Dieses legt Ihr in das EVP dann bei3,5 und 8,4 cm an und puncht und falzt. An allen 4 Seiten wieder holen

 

 

 

Jetzt schneidet Ihr noch die Klebelaschen zurecht. Wichtig sie müsssen gegenüberliegend sein.

 

 

 

Die Laschen werden dann an die anderen Innenseiten geklebt und schon ist Eure Box fertig. Das ging diesmal wirklich schnell, oder?

 


Zum Schluß habe ich Sie noch farblich passend verziert und obern ein Band zum schließen angebracht. Man kann sie aber auch mit Magneten verschließen. Zum Verzieren habe ich das Stempelset Kraft der Natur aus dem neuen Jahreskatalog verwendet. Das ist zur Zeit mein Lieblingsset, da es so vielseitig ist.

 

 

 

 

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachbasteln und wenn Dir die Produkte gefallen, dann meldet Euch bei mir.

 

Bis bald

Eure Bianca