Muttertagsworkshop

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

schon letzte Woche hatte ich 3 Mädels da, die für Ihre Mamas und Schwiegermamas was Schönes basteln wollten. Vorlage waren meine bereits gezeigte Karte und die Rautenverpackung vom Verpackungsmontag.

Hier sind die gebastelten Werke meiner Teilnehmer:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Teilnehmerin hat sogar noch ein paar Geburtstagskarten gebastelt:

 

 

 

 

 

Und wie findet Ihr die Werke?

 

Bis Montag, mit einer neuen Verpackung!

Eure Bianca


Workshop bei mir zu Hause

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche hatte ich wieder ein paar Mädels da zum Basteln. Es war total schön und ich hätte auch gerne mitgemacht. Entstanden sind ein paar Explosionsboxen, ein paar Karten und eine Poppin Box Card. Leider habe ich davon kein Video gedreht, aber das werde ich in nächster Zeit nachholen und auf meinen Blog stellen.

Seht Euch selbst die Kunstwerke an:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich finde die Sachen sind total schön geworden und man kann immer einen Handschrift von dem Bastelnden erkennen.

Wenn Du auch Lust hast so was Schönes herzustellen dann melde Dich bei mir!

 

Bis bald

Eure Bianca

 


Osterworkshop die Zweite

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche hat ich nochmal zwei erfahrene Bastelmädels bei mir. Sie wollten unbedingt eine kleine Verpackung basteln für das Osterfest und das sind die Ergebnisse:

 

 

 

 

Sind doch total süß geworden, oder?

Wenn Du auch mal Lust hast an einem Workshop teilzunehmen dann beachte meine Termine rechts. Oder ich komme gerne mal persönlich zu Dir nach Hause und Du kannst mit ein paar Mädels kreativ werden.

 

Bis bald

Eure Bianca


Osterworkshop

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

am 13.3. waren vier nette Mädels bei mir und haben wunderschöne Karten für das Osterfest gebastelt.

Obwohl ich keine Karten verschicke zu Ostern bin ich total begeistert von dem Set Osterkörbchen mit den passenden Framelits. Unter anderem hatte ich noch das Set Hasenparada zur Verfügung, aber leider ist das schon nicht mehr erhältlich.

Seht selbst was Tolles gebastelt wurde:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin total verliebt in die Karten und werde selber auch noch einige basteln. Die Hasen sind einfach zu niedlich.

Wie findet Ihr die Werke? Auch Lust bekommen ein paar Karten zu gestalten? Dann meldet Euch für einen Workshop an.

 

Bis bald

Eure Bianca


4. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche hatte ich die Ehre für eine liebe Freundin und deren Firma ein kleines Giveaway zu gestalten. Es war anläßlich der 1 Jahres Feier der Firma runmed und als Geschenk für die anwesenden Gäste gedacht.

Und hier die Anleitung für die kleine Explosionsbox:

Ihr benötigt zuerst zwei Farbkartons in der Größe 13,5 x 13,5 cm und 7,6 x 7,6 cm. Der größere, die Box, wird rundherum bei 4,5 cm gefalzt und der kleinere, der Deckel, bei 1,5 cm.

  

 

 

 

 

Weiter mit der Box:

Ich habe den Farbkarton geprägt, mit der Tiefen-Prägeform Pailetten, und die vier Ecken herausgeschnitten so das ein Kreuz entsteht.

 

 

 

 

Dann habe ich in die Mitte noch einen Wellenkreis geklebt, in Puderrosa, um einen besseren Kontrast zu erzielen.

 

 

 

 

Jetzt zum Deckel:

Die Klebelaschen einschneiden, alle Linien nachfalzen und ihn zusammen kleben.

  

 

 

 

 

Und schon ist die Box fertig!

Zum Schluß habe ich noch eine Banderole in Pergamentpapier und das neue Band aus dem SAB Katalog als Verzierung angebracht. Der Text ist der Leitspruch der Firma und wurde auf Farbkarton ausgedruckt und mit der neuen Wellenkreisstanze ausgestanzt.

 

 

 

 

Gefüllt waren die Boxen mit einer leckeren Praline. Mhmmmm!

 

 

 

Und wie gefällt Euch diese kleine Box? Sie ist echt schnell gemacht und man kann sie mit verschieden Sachen befüllen.

 

Bis zum nächsten Mal

Eure Bianca

 

Materialliste:

Schneidebrett

Schere

Farbkarton in Anthrazit, Petrol und Puderrosa, Pergamentpapier

Wellenkreisstanze

Tiefen-Prägeform Pailetten


Valentinstagsworkshop mit Männern

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

gestern Abend hatte ich zwei kreative Männer da, die für Ihre lieben Frauen eine Karte und eine Wellnessbox gebastelt haben. Es war sehr interessant, auch mal das männliche Geschlecht beim Basteln zu beobachten und anzuleiten. Mein lieber Mann hat die Männer mit Bier und Chips köstllich verpflegt und auch gut unterhalten. Danke dafür!

Und so sah das am Abend aus:

 

 

 

 

Die Männer hatten richtig Spaß und waren total kreativ.

Hier die gebastelten Werke:

 

 

 

 

 

 

 

 

Gefüllt waren die Boxen mit schönen Sachen für eine Wellnessauszeit! Das brauchen wir Frauen doch einfach auch mal. Oder?

Das Designerpapier Gemalt mit Liebe stammt aus dem aktuellen Frühjar-/ Sommerkatalog und passt wunderbar zum Valentinstag.

Wie findet Ihr, haben sich die Männer angestellt?

Im nächsten Beitrag kommt dann die Anleitung für die Schachtel. 😉

 

Bis bald und liebe Grüße

Eure Bianca


Weihnachstworkshop die Zweite!

Posted on

Wie schon im letzte Beitrag angekündigt hatte ich vorgestern meinen zweiten Weihnachtsworkshop.

Es waren zwei bastelerfahrene Mädels hier und haben gleich drauf los gelegt. Ich war total begeistert wie kreativ Sie waren und habe mir auch ein paar Ideen abgeschaut. Es war richtig schön gemütlich bei Kaminfeuer und Blubberwasser. 😉

   

    

    

    

Jetzt sind es nur noch 63 Tage bis Weihnachten und ich habe auch schon fast alle Geschenke besorgt. Wie sieht es bei Euch aus? Oder verfallt Ihr immer in den obligatorischen Weihnachtsstress? Da hätte ich eine Lösung! Die seht Ihr im nächsten Blogbeitrag…..

 

Also bis bald und einen schönen Herbstsonntag noch für Euch!

Liebe Grüße

Eure Bianca

 


Weihnachtsworkshop die Erste!

Posted on

Oh ja Ihr habt richtig gelesen. Weihnachtsworkshop! 🙂 Denkt daran, es ist nicht mehr lang bis Weihnachten. Nur noch 72 Tage! Und deswegen kann man nie früh genug anfangen mit Weihnachtsbastelarbeiten.

Am 10.10. hattte ich vier bezaubernde Mädels da, um ein paar Weihnachtskarten zu basteln. Ich habe vier Stempelsets zur Auswahl gehabt, von denen es leider zwei nicht mehr zu kaufen gibt. 🙁

Es hat ein paar Minuten gedauert bis die ersten Inspirationen kamen, aber nach dem ein oder anderen Glas alkoholfreiem (ja Ihr lest richtig) Sekt ging es so richtig los. Der Esstisch war voll mit allen möglichen Bastelmaterialien und ich war gut damit beschäftigt, Allen das notwendige Papier zuzuschneiden und bei kleinen Fragen zu helfen. Mir hat es riesiegen Spaß gemacht und ich freue mich auf einen weiteren Weihnachtsworkshop am 20.10., bei dem auch noch 2 Plätze frei sind. 😉

Und hier die tollen Werke meiner “Bastelschwestern”:

     

  

      

Wunderschöne Werke wie ich finde und alle so unterschiedlich. Was sagt Ihr?

Bis bald

Eure Bianca