40. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

Montag ist Verpackungstag. Der Winter ist ja bekanntlich Erkältungszeit und um den geplagten Schnupfennasen eine kleine Freude zu machen, bekommt Ihr heute von mir eine Taschentuchverpackung. Gefunden habe ich die tolle Verpackung bei Sandra Budde.

 

Ihr benötigt einen Farbkarton in dem Maß  17,8 cm x 17,8 cm

 

 

 

Diesen legt ihr im EVP bei 2 Inch und bei 3 5/8 Inch an und puscht und falzt. Dann den Karton um 90° drehen, die Nase des EVP an der Falzlinie anlegen und wieder punchen und falzen. Dieses Prozedere dann rundherum wiederholen.

 

 

 

Dann legt ihr die kleinen Dreiecke nochmal unter das EVP und stanzt Euch kleine Griffmulden. Die Falzlinien neben dem kleinen Dreieck noch einschneiden. Das sind eure Klebelaschen.

 

 

 

Zum Schluss das ganze noch zusammen kleben und die Box ist so gut wie fertig.

 

 

 

Für die Banderole benötigt Ihr Designerpapier oder einen Farbkarton eurer Wahl mit dem Maß 19cm x 11,2 cm.

 

 

 

Das Papier bei 6cm / 9 cm / 15 cm und 18 cm falzen.

 

 

 

 

Dann noch eine Mulde stanzen um die Taschentücher besser entnehmen zu können. Ich habe das mit der Stanze Zieretikett gemacht.

 

 

 

Dann die Banderole zusammen kleben und über die Box schieben. Schon ist die Taschentuchverpackung fertig.

 

 

 

Zum Schluß noch Taschentücher rein geben und an eine arme Schnupfennase verschenken. Die Taschentücher können mit der Big Shot auch noch geprägt werden.

 

Und, das ist doch mal eine tolle Geschenkidee ohne etwas Süßes zu verschenken. Oder?

Wenn Dir das Basteln gut gefällt, dann komm doch mal zu einem Workshop oder veranstalte eine Bastelparty!

 

Bis bald

Eure Bianca


27. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es eine Verpackung für ein Badesalz. Muss ja nicht immer Schokolade sein.

 

Ihr benötigt einen Farbkarton mit dem Maß 12 x 12 cm.

 

 

 

 

Diesen falzt Ihr er und li bei 1 und 2 cm. Dann den Karton wenden und bei 5,5 und 6,5 cm falzen.

 

 

 

Den Karton wie folgt zuscheneiden und zusammen kleben.

 

 

 

 

Als nächstes einen weiteren Farbkarton zuschneiden mit dem Maß 19 x 16 cm.

 

 

 

Diesen bei 9 und 10 cm falzen und den vorherigen kleinen Karton aufkleben.

 

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss noch dekorieren und befüllen.

      

Das neue Designerpapier Geteilte Leidenschaft passt wunderbar zum Farbkarton in Brombeermousse. Wenn Euch das Papier genauso gut gefällt dann bestellt es bei mir. Ab 60€ Bestellwert bekommt Ihr im August einen 6€ Gutschein geschenkt den Ihr im Septembereinlösen könnt. Das lohnt sich doch.

 

Bis bald

Eure Bianca

 


Muttertag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen hier mein komplettes Muttertagsset.

Die Karte bekam meine Schwiegermutter, die Verpackung meine eigene Mama. Sie haben sich Beide sehr gefreut.

 

 

Gestaltet habe ich beide in Schiefergrau und dem Designerpapier Frühlingsglanz aus der SaleABration Aktion. Bei der Karte habe ich das Papier noch mit einem Schwamm in Puderrposa eingefärbt. Das ist zur Zeit einer meiner Lieblingstechniken.

 

 

 

Ich hoffe Euch gefällt meine Kombination.

Bis bald

Eure Bianca


7. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

ja es ist mal wieder soweit. Heute zeig ich euch ein kleines Körbchen das man auch prima zu Ostern verstecken oder verschenken kann.

 

 

 

Zuerst benötigt ihr einen Farbkarton in der Größe 20 x 20 cm. Er kann auch kleiner sein muss aber quadratisch und durch 4 teilbar sein.

 

 

 

 

Dieser wird dann rundherum bei 5 cm gefaltz.

 

 

 

 

Dann schneidet ihr die äußeren Ecken weg und alle Linien bis zur Falzlinie ein.

 

 

 

 

Anschließend rundet ihr immer die äußeren Ecken mit dem Falzbein. Die eine stärker die andere weniger.

 

 

 

 

Nun auf die rechte Ecke schräg den Thombow auftragen.

 

 

 

 

Jetzt die linke Ecke auf die rechte Ecke kleben. Also immer die Ecken die nebeneinander liegen ohne das das Eckstück fehlt.

 

 

 

 

So sieht das Körbchen nun aus und kann beliebg verziert werden.

 

Ich habe das ganze mit dem Designerpapier Babyglück aus dem aktuellen Jahreskatalog gemacht.

Einfach zwei Quadrate mit den Maßen 4 x 4 cm ausschneiden und schräg in der Mitte durchschneiden so das zwei Dreieck enetstehen.

Den Henkel habe ich mit 1,5 cm mal 15 cm bemessen. Kann man aber machen wie es einem am Besten gefällt.

 

 

 

 

 

Auf einen Spruch habe ich bewusst verzichtet so kann man es euch einfach auf den Tisch stellen und als Deko benutzen.

Wie Ihr seht wieder einen tolle und schnelle Verpackung. Also viel Spaß beim Nachbasteln.

 

Bis bald

Eure Bianca

 

Materialliste:

Farbkarton Limette

Designerpapier Babyglück

Papierschneider

Thombow

Falzbein

 

 


3. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen hier die Anleitung zur Wellnessbox vom `Männerworkshop`.

Ihr benötigt einen Din A4 Farbkarton und das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten

Den Karton legt Ihr quer in das Falzbrett an der Startlinie an und puncht und falzt abwechselnd bei M und bei Side/Seite, horizontal nicht vergessen.

          

Das ganze auf der unteren Seite auch Punchen und die horizontale Falz nicht vergessen. Die letze Ecke wird nicht gepuncht, sondern als Klebelasche eingeschnitten.

Dann die Box wie folgt zusammenkleben mit Thombow oder Klebeband.

Zum Schluß noch mit Designerpapier in den folgenden Maßen verzieren:

2 x 14cm x 7,5 cm

14 cm x 4,8 cm

14 cm x 2,5 cm

2 x 7,5 cm x 5 cm

2 x 4,5 cm x 3 cm

Am Ende noch ein kleiner Spruch drauf und fertig ist die Wellnessbox!

Wie findet Ihr die Verpackung? Ist doch mal was anderes.

 

Bis nächste Woche

Eure Bianca

 

Verwendete Materialien:

Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten

Farbkarton in Flüsterweiß/Savanne

Farbkarton in Feige

Designerpapier Gemalt mit Liebe

Falzbein

Snail

Stempelset Quartett fürs Etikett und Etikettstanze

Perlen zum Verzieren

 

 

 


Valentinstagsworkshop mit Männern

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

gestern Abend hatte ich zwei kreative Männer da, die für Ihre lieben Frauen eine Karte und eine Wellnessbox gebastelt haben. Es war sehr interessant, auch mal das männliche Geschlecht beim Basteln zu beobachten und anzuleiten. Mein lieber Mann hat die Männer mit Bier und Chips köstllich verpflegt und auch gut unterhalten. Danke dafür!

Und so sah das am Abend aus:

 

 

 

 

Die Männer hatten richtig Spaß und waren total kreativ.

Hier die gebastelten Werke:

 

 

 

 

 

 

 

 

Gefüllt waren die Boxen mit schönen Sachen für eine Wellnessauszeit! Das brauchen wir Frauen doch einfach auch mal. Oder?

Das Designerpapier Gemalt mit Liebe stammt aus dem aktuellen Frühjar-/ Sommerkatalog und passt wunderbar zum Valentinstag.

Wie findet Ihr, haben sich die Männer angestellt?

Im nächsten Beitrag kommt dann die Anleitung für die Schachtel. 😉

 

Bis bald und liebe Grüße

Eure Bianca


Swaps für Mainz

Posted on

Hallo!

Ich bin total aufgeregt…..am Freitag fahre ich zu meinem ersten OnStage nach Mainz. Das ist eine Veranstaltung bei der sich viele Demonstratoren aus ganz Deutschland treffen und den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog (ja Ihr lest richtig) vorgestellt bekommen, basteln dürfen mit den neuen Sachen und natürlich neue Bekannte und Bastelverrückte (wie mich!) kennen lernen kann. Das wird ein geniales Wochenende. Hach…. ich kann Euch gar nicht beschreiben wie sehr ich mich freue! 🙂

Aber vorab wollte ich Euch ja noch das ultimative Mittel gegen den Weihnachtsstress zeigen. Das sind zugleich auch meine Swaps (Tauschobjekte) für Mainz! 😉

  

Wenn einen der Weihnachtsstress überfällt und man keinen Ausweg mehr kennt und total verzweifelt ist, einfach ein paar Blasen der Knallfolie drücken und sich wieder wie ein Kind fühlen und entspannen. 🙂 Hilft garantiert! Versprochen!

Und so viele Swaps hab ich gemacht:

Alle unterschiedlich und alle so schön wie ich finde! Was sagt Ihr dazu?

Wenn Ihr Lust zum Nachbasteln habt oder noch Weihnachtskarten braucht meldet Euch einfach bei mir.

Liebe Grüße und bis ganz bald

Eure Bianca