17. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

gesund und erholt zurück aus dem Urlaub, präsentiere ich Euch heute weder eine tolle Verpackung mit dem Envelope Punch Board!

 

Ihr benötigt einen Farbkarton in der Größe 14,8 x 14,8 cm

 

 

 

 

Diesen legt Ihr im EVP bei 3 Zoll an und stanzt und falzt an allen 4 Seiten

 

 

 

Dann nochmal an den gegenüberliegenden Ecken bei 1 1/2 Zoll anlegen, punchen und falzen. Aber nur an 2 gegenüberliegenden Ecken!

 

 

 

So so sollte das ganze dann aussehen. Ihr könnt das Papier jetzt bei Bedarf bestempeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann an den kleinen Ecken die Falzlinien bis zur nächsten Querfalz einschneiden.

 

 

 

Die so entstandenen Ecken mit doppelseitigem Klebeband versehen und die Verpackung zusammen kleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Banderole ein Designerpapier oder einen Farbkarton in 2,5 x 15,2 cm zurecht schneiden, um die Verpackung legen und zusammen kleben.

 

 

 

Noch ein bißchen Dekoration anbrigen und fertig ist diese wunderschöne Verpackung.

 

 

Wie gefällt Dir meine Idee? Wenn Du gerne eine Wunschverpackung hättest, dann melde Dich doch bei mir.

 

Bis bald

Eure Bianca


16. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das auch? Manche Wochen haben irgendwie nur 2 Tage…. So auch diese hatte ich das Gefühl. Schon wieder steht ein Verpackungsmontag an und ich habe auf den letzten Drücker eine schnelle Verpackung für Euch gebastelt. Gesehen habe ich die bei Jana von Janas Bastelwelt. Sie geht wirklich super schnell und wenn Ihr sie aus Designerpapier macht, dann braucht Ihr kaum noch Verzierung. Ich habe das neue Designerpapier in Grapefruit der neuen InColor Kollektion benutzt, endlich gibt es wieder Punkte und Streifen. ☺️

 

Für die Verpackung braucht Ihr ein 6 x 4 Zoll großes Stück Designerpapier

 

 

 

 

 

 

Diesen müsst Ihr an der kurzen Seite bei 3 cm falzen und an der langen Seite bei 3,5; 7; 10,5 und 14 cm

 

 

 

 

 

Jetzt kommt das Envelope Punch Board zum Einsatz.

Legt die kurze Seite, gegenüber der Falzlinie bei 1 Zoll an. Jetzt punchen an allen 4 Falzlinien.

 

 

 

 

So sollte das Ganze jetzt aussehen.

 

 

 

 

 

 

Jetzt werden die unteren Falzlinien eingeschnitten und die Klebelaschen vorbereitet.

 

 

 

 

 

Nun müsst Ihr die Verpackung noch zusammen kleben. Erst an der Seite und dann noch den Boden.

 

 

 

 

 

Zum Schluß könnt Ihr die Verpackung nach Lust und Laune dekorieren.

Ich habe das ganze mit der Kordel in Minzmakrone getan und einer kleinen Blüte in Grapefruit gestempelt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wie gefällt es Euch? Ich finde es total süß und oft reicht so eine Kleinigkeit um Jemanden eine Freude zu machen. Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag!

 

Bis bald Ihr Lieben,

Eure Bianca