4. Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche hatte ich die Ehre für eine liebe Freundin und deren Firma ein kleines Giveaway zu gestalten. Es war anläßlich der 1 Jahres Feier der Firma runmed und als Geschenk für die anwesenden Gäste gedacht.

Und hier die Anleitung für die kleine Explosionsbox:

Ihr benötigt zuerst zwei Farbkartons in der Größe 13,5 x 13,5 cm und 7,6 x 7,6 cm. Der größere, die Box, wird rundherum bei 4,5 cm gefalzt und der kleinere, der Deckel, bei 1,5 cm.

  

 

 

 

 

Weiter mit der Box:

Ich habe den Farbkarton geprägt, mit der Tiefen-Prägeform Pailetten, und die vier Ecken herausgeschnitten so das ein Kreuz entsteht.

 

 

 

 

Dann habe ich in die Mitte noch einen Wellenkreis geklebt, in Puderrosa, um einen besseren Kontrast zu erzielen.

 

 

 

 

Jetzt zum Deckel:

Die Klebelaschen einschneiden, alle Linien nachfalzen und ihn zusammen kleben.

  

 

 

 

 

Und schon ist die Box fertig!

Zum Schluß habe ich noch eine Banderole in Pergamentpapier und das neue Band aus dem SAB Katalog als Verzierung angebracht. Der Text ist der Leitspruch der Firma und wurde auf Farbkarton ausgedruckt und mit der neuen Wellenkreisstanze ausgestanzt.

 

 

 

 

Gefüllt waren die Boxen mit einer leckeren Praline. Mhmmmm!

 

 

 

Und wie gefällt Euch diese kleine Box? Sie ist echt schnell gemacht und man kann sie mit verschieden Sachen befüllen.

 

Bis zum nächsten Mal

Eure Bianca

 

Materialliste:

Schneidebrett

Schere

Farbkarton in Anthrazit, Petrol und Puderrosa, Pergamentpapier

Wellenkreisstanze

Tiefen-Prägeform Pailetten


Verpackungsmontag

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen gibt es im Jahr 2018 eine Neuerung auf meinem Blog. Den Verpackungsmontag! Was heißt das?

Ich werde Euch jeden Montag eine Verpackung mit Anleitung einstellen und Ihr dürft Sie dann sehr gerne nachbasteln und Euch bei Fragen an mich wenden. Und natürlich dürft Ihr mich auch kontaktieren wenn Ihr Materialien für die Verpackung braucht oder Lust habt mal in euren 4 Wänden mit Freunden zu basteln. 😉

So hier zur ersten Verpackung!

Die Sternenbox:

Zuerst schneidet Ihr Euch einen Farbkarton und ein Designerpapier mit den Maßen 6 Inch x 5 1/4 Inch zu und setzt Euch mit einem Bleistift Markierungen an der langen Seite bei 1 1/2 und 4 1/2 Inch und an der kurzen Seite bei 2 5/8 Inch.

Die so entstandenen Ecken könnt Ihr dann mit dem Schneidebrett abschneiden. Das sollte dann so aussehen:

Dann werden die Mittelpunkte der Seiten mit einem Bleistift markiert, jeweils bei 1 1/2 Inch. Dann die Punkte miteinander verbinden. Hier das fertige Bild mit allen Falzlinien:

Am Ende noch die Mittellinien falzen. Das kann man sehr gut mit dem Schneidebrett machen und hat gleich zwei Linien auf einmal.

So und nun dürft Ihr alle Linien mit dem Falzbein bearbeiten und die Mittellinien einfach mit den Fingern falzen. Und schon ist die Grundform fertig:

Jetzt die beiden Hälften zusammen kleben, indem Ihr immer eine Ecke mit Designerpapier und eine Ecke mit Farbkarton abwechselnd übereinander legt. Dabei eine Seite offen lassen zum befüllen.

Zum Schluss habe ich das Ganze noch mit einem Band verschloßen und mit einem Spruch verziert. Fertig!

Wie findet Ihr diese Verpackung?

Sie eignet sich nicht nur zu Weihnachten sondern mit dem Designerpapier in den InColor 17/19 auch für ein Frühlingsgruß.

Gefunden habe ich die Verpackung bei Julie DiMatteo. Vielen Dank für die tolle Inspiration!

Ich hoffe Euch gefällt diese Verpackung und wünsche Euch viel Spaß beim nachbasteln.

 

Bis bald

Eure Bianca

 

Verwendete Materialien:

Farbkarton Puderrosa, Farbkarton in Flüsterweiß

Designerpapier InColor 17/19 in Puderrosa

Schneidbrett

Falzbein

Thombow

Stempelset Zauberhafter Tag

Geschenkband mit Metallic-Kante in Sommerbeere

Selbstklebende Palietten Tutti Frutti in Sommerbeere

 

 

 


Geburtstagsgeschenk

Posted on

Hallo Ihr Lieben,

heute sind wir auf eine 20er Jahre Party eingeladen. Bin ich gespannt wie das wird. Der Dresscode ist Gatsby Style und steht schon bereit.

Hier sind die Sachen die ich dafür gebastelt habe.

   

Die Box ist schön groß und dient als Geldverpackung.

Die verwendeten Farben sind Sommerbeere und Puderrosa, also die aktuellen In Colors! 🙂 Die Framelits stammen aus dem Set Florale Fantasie. Ich liebe das einfach!

Wie findet ihr die Kombination?

 

Liebe Grüße und bis bald

Eure Bianca